Auf dem Jakobsweg

22.04.2018,

Eine weitere Etappe auf dem Jakobsweg

Neckartailfingen – Schlaitdorf – Altenriet – Dörnach –Pliezhausen – Rübgarten – Einsiedel – Bebenhausen

Die schon traditionelle Wanderung auf dem Jakobsweg der Ortsgruppe Gemmrigheim des Schwäbischen Albvereins wird am Sonntag, dem 22. April 2018, fortgesetzt. Die Anfahrt nach Neckartailfingen erfolgt mit dem Bus. Startpunkt ist der ALDI Parkplatz in Gemmrigheim (Richtung Kirchheim); Startzeit: 7:15 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Anmeldung erfolgt mit der Einzahlung auf das Reisekonto des Schwäbischen Albvereins Gemmrigheim:

IBAN: DE79 60491430 0477 600 018, Stichwort „Jakobsweg 2018“,

wobei die angemeldeten Personen namentlich zu nennen sind.

Die Reisekosten betragen 23,- € für Mitglieder und 26,-€ für Nichtmitglieder des SAV

Die Wanderung beginnt mit einem Pilgersegen in der dortigen Kirche. Der Pilgerweg führt über die Ortschaften Schlaitdorf, Altenriet nach Plienzhausen (Mittagsrast) und weiter über Einsiedel nach Bebenhausen. Dort ist der Pilgerabschluss vorgesehen.

Wem die gesamte Strecke von 22,0 km zu lang ist, kann einzelne Etappen mit dem Bus fahren. Einsteigmöglichkeiten sind nach 5 km; 7,5 km; 11,5 oder 15 km gegeben. Eine Schlusseinkehr ist geplant. Die Pilgerpässe sollten nicht vergessen werden. Zu Hause wird man gegen 2030 Uhr sein. Wanderkleidung mit gutem Schuhwerk, evtl. Wanderstöcken, sowie Rucksackvesper für die Mittagsrast sind erforderlich. Weitere Auskünfte bei Fam. Reisinger Telefon: 07143 91781, per E-Mail: , oder online im Internet unter: www.albverein-gemmrigheim.de. Wie immer sind auch Gäste und Pilgerfreunde herzlich eingeladen.

Verantwortlich:

Wolf Rahn
Tel.: 841143, Mail:

Gerhard Reisinger
Tel.: 91781, Mail:

Uhrzeit:
Ganztägig



Karte nicht verfügbar
zur Übersicht