Wir über uns

35 Jahre Albverein Gemmrigheim – neue Angebote für jung und alt
Sehr erfolgreich sind im vergangen Jahr zwei neue Angebote der Ortsgruppe gestartet, die deshalb 2018 fester Bestandteil unseres Jahresprogramms werden. Für junge Familien haben wir zahlreiche spannende Aktionen geplant, wie beispielsweise der Tag im Wald, der Ausflug zum Fuxi-Pfad oder die gemeinsame Herstellung vom eignen Apfelsaft. Beim neuen Seniorentreff treffen sich unsere älteren Mitglieder jeden ersten Dienstag im Monat für gemeinsame Spaziergänge, Ausflüge, Vorträge oder einfach nur zum geselligen Miteinander.

Wer weiter weg will und längere Strecken wandern, der sollte mit nach Südschweden kommen. Die südschwedische Region Skåne ist ein noch weitgehend unentdecktes Paradies für unbeschwertes Wandern. Auf weitenteils bequemen Wegen entdecken wir hier eine zauberhafte Natur, die niemand so in der Nähe großer Städte vermuten wird. Ständig schweift der Blick übers Meer und überall trifft man in den kleineren Ansiedlungen auf die typische „Schwedenidylle“.

Schön ist es auch an der Fränkischen Seenplatte, zu der unser Aktivwochenende führt. Am Samstag werden wir einen Stand-Up-Paddeling Kurs bekommen und dann nach Lust und Laune auf dem See paddeln gehen. Sonntags besuchen wir den Klettergarten am Brombachsee, der mit einer 560m langen Seilfahrt über den See endet.

Wandern ist auch eine der gesündesten Sportarten. Es senkt den Blutdruck, kräftigt die Lunge, schützt das Herz und regt den gesamten Stoffwechsel an. Eine Wanderform, die durch gemeinsame Übungen die Koordination, Kraft, Ausdauer und Entspannung verbessern soll, ist das Gesundheitswandern. Nach der hervorragenden Resonanz der vergangenen Jahre geht das Gesundheitswandern dieses Jahr wieder an den Start. Im Frühjahr wird uns die zertifizierte Gesundheitswanderführerin Christel Krumm diese neue Wanderform wieder näher bringen.

Die Serie „Wandern über Grenzen“ wird auch im Jahr 2018 fortgesetzt. Zwar wird nicht die Grenze überquert, der Napoleonsteig hat aber auch so wie gewohnt tolles zu „Wandern und Kultur“ zu bieten. Ein kleines Jubiläum feiert unsere Marathonwanderung. Zum 20. Mal bieten wir die besondere sportliche Herausforderung an. Die Tour hat nach 42,2 km Weinstadt als Ziel.

Erneut im Programm ist die Kräuterwanderung. Zu Beginn der Vegetationsperiode entdecken wir welche Wildkräuter und Wildsalate bei uns wachsen und gedeihen. Nach den Erfolgen der Kochkurse in den vergangenen beiden Jahren und der Belebung der Backhaustradition, wird auch 2018 ein neuer Kurs inkl. Backhaustag angeboten werden.

Gemütlich geht’s beim Albvereinsfest auf der Kalb zu. Leckeres Essen, kühles Bier oder erfrischende Schorle, unterhaltsame Beiträge von Kindertanzgruppe, Tanzgruppe, Sing- und Musizierkreis sowie den Alphornbläsern und ein Aktiv-Angebot für Kinder sorgen für einen erlebnisreichen Tag an Fronleichnam. Besinnlich wird’s dann wieder am 3. Advent zu unserer Weihnachtsfeier.

Neugierig geworden? Neben den genannten Höhepunkten haben wir mit unseren verschiedenen Gruppen noch einiges mehr in diesem Programmheft auf die Beine gestellt, das es zu entdecken gilt.

Weitere und aktuelle Informationen vor und nach unseren Veranstaltungen gibt es auf unserer Internetseite unter www.albverein-gemmrigheim.de und auf Facebook unter facebook.de/albvereingemmrigheim.
Wir freuen uns Dich / Sie bei uns zu begrüßen!
Heiko Herbst
Vorsitzender