Der „SAV-Seniorentreff“ des Albvereins Gemmrigheim besucht am 05. Juni die Großgärtnerei Kiemle in Bietigheim-Bissingen.

Die Teilnehmer des „Seniorentreffs“ des Albvereins Gemmrigheim besuchen bei der Juni-Veranstaltung die Gärtnerei Kiemle in Bietigheim-Bissingen. Während einer Betriebsführung
(circa 2 Std.) wird gezeigt wie Gemüse angebaut wird und wo es herkommt. Gereicht wird zu Beginn der Führung eine Suppe und am Ende bekommt jeder Teilnehmer noch eine Überraschung überreicht. Gefahren wird mit dem Bus.

Teilnahmegebühr     5.- Euro (kommt der Stiftung „Pro-Weisenhaus von Dr.
Amanatidis – Süd-Ostasien e.V. zugute.
Anteil Buskosten     3.- Euro
Abfahrt am 05. Juni 2018, 14.00 Uhr in Gemmrigheim bei der Festhalle im Wörth.

Anmeldungen sind ab sofort möglich bei:

Gerda & Walter Pfeiffer, Telefon 32951, Mail:
und
Werner Häring, Telefon 91787, Mail:

Die Organisatoren hoffen, bei der sicher sehr interessanten Veranstaltung, auf rege Teilnahme.

Gäste sind zu dieser Veranstaltung und zu unseren Monatstreffs herzlich willkommen.

Werner Häring